Suche
Close this search box.

Die Raiffeisen Handelsgenossenschaft BHG Dresden eG schließt sich dem BAUEN+LEBEN System an.

Krefeld, 13. April 2023 Die Standorte der Raiffeisen Handelsgenossenschaft in Dresden, Stolpen, Pirna und Rathmannsdorf, schließen sich ab dem 01.06.2023 dem BAUEN+LEBEN System an.

Zusammen wachsen, Synergien nutzen und den bestmöglichen Service für alle Bauvorhaben zu bieten, war das gemeinsame Ziel beider Firmen. Aus den ehemaligen Konkurrenten wird ab dem 1. Juni ein Unternehmen unter der Firmierung BAUEN+LEBEN GmbH & Co. KG mit Sitz in Ottendorf.

Mit dem Zusammenwachsen der Unternehmen gehören 5 weitere Standorte in der Region zum Franchisesystem. Einer davon im Herzen von Dresden. Somit gibt es zukünftigAUEN+LEBEN Standorte in Sachsen als erste Anlaufstelle für Profi-Handwerker und Privatkunden.

„Wir freuen uns neue Standorte für BAUEN+LEBEN begeistern zu können und auf die Aufgabe, als ein Unternehmen zusammenzuwachsen. Durch die Anbindung der neuen Standorte verfügen wir zukünftig über mehr und größere Lager- und Abholflächen in Sachsen und können somit eine noch bessere Warenverfügbarkeit garantieren. Zudem haben wir in der Region rund um Dresden und der sächsischen Schweiz unsere ersten Standorte mit dem Fokus auf ein klassisches DIY und Baumarktsortiment“, so Sven Wolf, Geschäftsführer der BAUEN+LEBEN GmbH & Co. KG.

„Ab dem 1. Juni beginnt eine neue Geschichte in der Region. Wir können uns nun mit gemeinsamer Kraft und Expertise auf den Kunden konzentrieren“, sagt Andreas Bascha, Vorstand der Raiffeisen Handelsgenossenschaft BGH Dresden eG und zukünftiger Geschäftsführer der BAUEN+LEBEN GmbH & Co. KG mit Sitz in Ottendorf-Okrilla.

Mit den neuen Standorten gehören zukünftig 85 Standorte in ganz Deutschland zum BAUEN+LEBEN Franchisesystem, mit der strategischen Zielsetzung lokale Baustoffhändler im Tagesgeschäft zu entlasten und lokale Netzwerke mit dem Fokus auf schnelle Belieferung und Materialverfügbarkeit zu entwickeln.

 

 

 

 

V.l.n.r: Andreas Bascha, Vorstand der Raiffeisen Handelsgenossenschaft BGH Dresden eG und zukünftiger Geschäftsführer der BAUEN+LEBEN GmbH & Co. KG mit Sitz in Ottendorf-Okrilla; Sven Wolf, Geschäftsführer der BAUEN+LEBEN GmbH & Co. KG.; Thomas Tschirpig, Vorstand der Raiffeisen Handelsgenossenschaft BGH Dresden eG.

 

 

 

 

 


Pressemitteilung hier herunterladen:
„Den Baustoffhandel zusammen im Blick“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert