Zieht Blicke magisch an.

Vielseitig in Farbe und Ausprägung: Verblender an der Außenfassade sind auch einen zweiten Blick wert.
Verblender und Verblendsteine.

Kein Blendwerk, sondern echter Charakter-Stein.

Fliesen und Keramikfliesen sind nicht nur als Wand- und Bodenbelag gefragt, sie zeigen sich auch als Arbeitsfläche oder Fenstersims von ihrer schönsten Seite. Die kommt übrigens auch im Außenbereich auf ganzer Fläche zur Geltung: Keramik Terrassenfliesen fallen ins Auge – und setzen Akzente.

Doch Keramik ist nicht gleich Keramik, im wahrsten Wortsinn gibt es „feine“ Unterschiede. Keramikfliesen bestehen zwar allesamt aus einem gebrannten Gemisch aus Ton sowie Ingredienzen wie Sand, Feldspat, Quarz oder Kaolin. Unterschiede gibt es dennoch, je nach Zusammensetzung der verwendeten Rohstoffe, Feinheit ihrer Körnung, Brenntemperatur und Formgebungsverfahren (in Form gepresst bzw. stranggepresst) unterscheidet man zwischen Grobkeramik oder Feinkeramik.
Entdecken Sie die Möglichkeiten!